Badebeckenwasseruntersuchung

Die Probenahme sowie die Untersuchung von Badebeckenwasser gehören ebenfalls zum Spektrum der vom ifp Institut für Produktsicherheit durchgeführten Wasseranalytik. Badebeckenwasser ist definiert als das in Schwimm- und Badebeckenanlagen aller Art, auch in Warmsprudelbecken, vorkommende Wasser. Eine regelmäßige Untersuchung ist anzuraten und soll eine konstante Beschaffenheit des Wassers in Bezug auf Hygiene sicherstellen.

Mikrobiologische Parameter:

  • Legionellen
  • Koloniezahl 22 °C / 36 °C
  • Escherichia coli (E. coli)
  • Pseudomonas aeruginosa

Auszug chemisch-physikalischer Parameter:

  • Oxidierbarkeit
  • Nitrat
  • Chlor