Verpflegung in Schule und Kita

Die Ansprüche in Schulen und Kitas an die Versorgung der Kinder und Jugendlichen wird immer höher. Und das nicht nur von den Einrichtungen selbst, sondern auch von Eltern, Initiativen, Bund und Länder. Dem müssen heute die Küchen in Schulen gewachsen sein. Wie bekommt man alle Ansprüche so unter einen Hut, dass die Küche selbst auch noch ihre küchenorganisatorische Freiheit budgetgerecht erhalten kann?

Ein Seminar der EGV AG

In diesem von der EGV Lebensmittel für Großverbraucher AG organisierten und durchgeführten Seminar wird ein Versorgungskonzept erarbeitet, welches allen Akteuren im Verpflegungsprozeß Spaß und Nutzen bringt. Das Seminar findet in den Räumlichkeiten des ifp Instituts für Produktqualität statt.

Zielgruppe

Küchenleiter(in), Schulleiter(in), Elternvertreter(in) und Interessierte

Termin & Ort

Die Veranstaltung läuft von 10:00 bis 15:00 Uhr.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminarprogramm

  • Wie sollten Kinder heute versorgt sein?
  • Zwischen Currywurst und Bio-Sprossen-Saft
  • Einflussmöglichkeiten der Küche und der Schule auf das Essverhalten der Kinder und Jugendlichen
  • Budgetspannende Versorgungskonzepte

Abschluss

Ihre erfolgreiche Teilnahme wird Ihnen mit einem Zertifikat bestätigt.

Seminarsprache

Deutsch

Ihre Referentin

Katharina Stapel

  • Diätassistentin
  • Vortragsrednerin
  • Unternehmensberaterin
  • Autorin

Preise & Leistungen

  • 95,00 EUR zzgl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • begleitende Arbeitsmaterialien
  • Verpflegung während des gesamten Seminars
  • Teilnahmezertifikat